Uni-Logo
You are here: Home Vortragsreihe "Micro Energy Harvesting" Energieversorgung von mikroelektronischen Sensormodulen über Funk
Document Actions

Energieversorgung von mikroelektronischen Sensormodulen über Funk

Dr. Gerd vom Bögel
Fraunhofer Institut Mikroelektronische Schaltungen und Systeme IMS, Duisburg, Deutschland

In RFID-Anwendungen ist die Nutzung eines elektromagnetischen Feldes zur Versorgung des Transponders etabliert. Im Rahmen dieses Vortrags wird die Nutzung des elektromagnetischen Feldes für den Betrieb von Sensormodulen diskutiert. Ausgehend von der Frage, ob die allgegenwärtige Umgebungsstrahlung vom Stromnetz sowie Radio- und Mobilfunkstrahlung nutzbar sind (Energy Harvesting), werden die Möglichkeiten zur Versorgung autarker Sensormodule erläutert. Dabei finden Randbedingungen aus typischen Anwendungen (Reichweite, Messgröße) und der Technologie (Antennen, Frequenzen) Berücksichtigung.

« September 2020 »
September
MoTuWeThFrSaSu
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930
Personal tools