Uni-Logo
You are here: Home Lecture series "Micro Energy Harvesting" Piezoelektrische Vibrations-Energiewandler
Document Actions

Piezoelektrische Vibrations-Energiewandler

Prof. Jörg Wallaschek
Leibniz Universität Hannover, Deutschland

Abstract

Zur Wandlung mechanischer Schwingungsenergie in elektrisch nutzbare Energie werden piezoelektrische Vibrationswandler eingesetzt. Die Abstimmung der mechanischen Schwingungseigenschaften des Wandlers auf die spektrale Charakteristik der Anregung stellt dabei eine wichtige Aufgabe dar. Zur Beschreibung der Energiewandlungseigenschaften und des dynamischen Verhaltens der piezoelektrischen Vibrationswandler stehen Ersatzmodelle verschiedener Detaillierungsgrade zur Verfügung, über die im Rahmen dieses Vortrages berichtet wird. Neben Fragen zur Ableitung der Ersatzmodelle werden dabei auch die Themen der experimentellen Modellvalidierung und Parameteridentifikation diskutiert, und es werden verschiedene Methoden zur Bandbreitenerweiterung piezoelektrischer Vibrationswandler vorgestellt.

Biographische Information
Prof. Dr.-Ing. Jörg Wallaschek ist Professor für Mechanik und Leiter des Institutes für Dynamik und Schwingungen in der Fakultät Maschinenbau der Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover. Ein Forschungsschwerpunkt des von ihm geleiteten Institutes ist die Modellierung, Simulation und Optimierung von Reibkontakten sowie die Untersuchung reibungserregter Schwingungen. Im Bereich der Piezo- und Ultraschalltechnik hat sich das Institut auf die Untersuchung der Dynamik von Strukturen mit piezoelektrischen Leistungswandlern konzentriert. Prof. Wallaschek ist gewähltes Mitglied im Fachbeirat Schwingungstechnik des Vereins Deutscher Ingenieure und des Deutschen Instituts für Normung sowie Fachkollegiat der Deutschen Forschungsgemeinschaft im FK 407 - Systemtechnik.

« July 2017 »
July
MoTuWeThFrSaSu
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31
Personal tools